Meister WU

die geheimen kampfkünste

Das Geheimnis der Kampfkunst

Willkommen bei

Meister Wu

Wir trainieren in meinen Schulen Kampfkunst. Dort geht es nicht darum, gegen einen Gegner zu gewinnen. Das muss man im Kampfsport. Das Gewinnen ist eher ein Nebeneffekt. Es geht vordringlich darum, vor sich selbst zu stehen.

Aber bei uns kannst du nicht einfach einen Kurs in Karate, Taekwondo, Krav Manga, Thai Boxen oder ähnlichen buchen. Meister WU spricht vor der Aufnahme mit jedem Schüler und sieht sich jeden an. Danach beurteilt er aus seiner jahrelangen Erfahrung, welche Erfahrung, Sinne und Techniken der Schüler lernt.

Es wird im Training bewusst die Sinneswahrnehmung und das Unterbewusstsein geschult. Es gibt Vieles, was wir ausschließlich aus unserem Unterbewusstsein heraus tun.

Diese Handlungen nehmen wir bewusst eben nicht wahr. Einiges davon blockiert uns in unseren Handlungen, weil wir es nicht anders kennen oder nicht dagegen arbeiten können. 

Hier setzt Meister WU an.

Wie ein alter chinesischer Meister einmal sagte: ,,Schon dein Aufstehen von deinem Sitzplatz oder dein Standpunkt wird darüber entscheiden, ob du den Raum beherrscht.‘‘

Also werden wir die Techniken solange üben, bis sie in dein Unterbewusstsein übergegangen sind und du diese in jeder Situation abrufen kannst. Als zweiten Effekt lehren wir die Wahrnehmung der Sinne. Nur durch das Training der Sinne kannst du einen Vorteil im Kampf erlangen.

Durch Beobachten des Gegners, seiner Mimik, seiner Haut und seinen Klamotten wirst du in die Lage versetzt, Reaktionen deines Gegners vorauszuahnen und entsprechend zu reagieren.

Durch den Geruchssinn, das Gehör, selbst durch den Geschmack bist du bei guter Schulung und viel Übung in der Lage, auch in völliger Dunkelheit einen Gegner zu spüren.

Als Drittes schult Meister WU die Lehre der Beherrschung der energetischen spirituellen Kräfte.

RIN

Die Stärke von Körper
und Geist

KYO

Die Richtung und
Ausrichtung von Energie

TOh

Die Harmonie mit
deiner Umwelt

SHA

Die Kanalisation von
Heilkräften bei sich
selbst und anderen

KAI

Die Vorahnung von Gefahr

JIN

Die Beobachtung und
das Erkennen von
Handlungen und
Gedanken anderer

RETSU

Die Beherrschung von
Raum und Zeit

ZAI

Die Beherrschung von
Elementen der Natur

ZEN

Der Weg zur Erleuchtung

Das Geheimnis

von meister wu

Über mich

Wolfgang Ufer

Thaibox-weltmeister

Meister WU heißt bürgerlich Wolfgang Ufer.  Schon ab frühester Jugend widmete er sich den Kampfkünsten.

Am 01.08.1976 wurde er Weltmeister im Thaiboxen.

In den Jahren 1977 bis 1981 arbeitete er in Thailand als Trainer und Profi im Thaiboxen.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland im Jahre 1981 arbeitete er bis 1987 als Karatelehrer in Oberhausen.
In dieser Zeit, legte er verschiedene Prüfungen und Lehrgänge in Asien und den USA in verschiedenen Kampfkunststilen ab.

Anfang des Jahres 1987, ging Meister WU wieder zurück nach Bangkok, absolvierte weitere Kurse und Prüfungen bei alten Meistern, um in der Folge die Prüfung zu 7. DAN im Allstar Karate erfolgreich abzulegen. Aus dieser Zeit stammen auch persönliche Freundschaften und Bekanntschaften mit heute bekannten Kampfkunststars wie Chuck Norris, Jackie Chan, Jean Claude van Damme und anderen.

Nach dieser Prüfung ging er zurück nach Deutschland, erwarb die Erlaubnis als gewerbsmäßiger Personenschützer. Zu seinem Kundenkreis zählten Prominente wie Arnold Schwarzenegger und Boris Becker.

Im Jahre 1988 nahm er an der WMA Weltmeisterschaft in Manila teil und ging ein Jahr später nach Israel, um dort als Krav Mangar Trainer zu arbeiten.

Die Jahre 1992 – 1994 verbrachte er wieder in Bangkok.

Ab 1997 – wieder zurück in Deutschland- arbeitete er als Bundestrainer und Teamchef für die Kampfsportverbände ICBF und MAEI.

Im Jahre 2000 belegte Meister WU bei den afrikanischen Karate Meisterschaften in Accra ( Ghana) den 1. Platz. Dies führte zu Erneuerung seiner A – Lizenz als Profikämpfer. In den folgenden Jahren arbeitete er als Ausbilder und in verschiedenen sicherheitsrelevanten Berufen.

Diese führte im Jahre 2005 zur Gründung der Internora AG im schweizerischen Zug. In dieser Sicherheitsfirma fungierte er als Vorstand.

Leider holten ihn im Jahre 2010 und den Folgejahren gesundheitliche Probleme und familiäre Schicksalsschläge ein, so dass er seinen Beruf als Profisportler nicht mehr ausüben konnte.

Seit dem Jahre 2016 brachte sich Meister WU wieder in Wettkampfform und freut sich jetzt darauf, seine über 40 jährige Erfahrung an den Nachwuchs weiterzugeben und zukünftige Europa- und Weltmeister auszubilden.

Wolfgang Ufer - Thaibox Weltmeister

Das Geheimnis

Videos

NEWS & Events

aktuelles

Unsere Galerie

Entdecke das Geheimnis

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag ab 16.00 Uhr
Samstags & Sonntags Training nach Absprache

Tel.: 0201 / 80 66 22 44
Fax: 0201 / 80 66 41 31
Mail: info@meisterwu-essen.de

Karateleistungszentrum
Raumerstraße 61, 45144 Essen
 

Kontaktiere uns

Lassen Sie uns Kontakt aufnehmen

Nachricht